Abbildung Mittelohrentzündung

Mittelohrentzündung
Otitis media

  1. Eitriges Sekret in der
    Paukenhöhle (Cavitas tympani)
  2. Verengte Eustachische Röhre
    (Tube schwillt zu)
  3. Krankheitserreger -
    Viren oder Bakterien
    (können eine Mittelohrentzündung
    auslösen)
  4. Ohrtrompete (Tube) =
    Eustachische Röhre -
    Tuba auditiva
  5. Trommelfell -
    Membrana tympanica
  6. Äußerer Gehörgang -
    Meatus acusticus externus
    Beschwerden und Anzeichen:
    A - Erkältung, Grippe, Mandelentzündung,
    Masern-Erkrankung, evtl. Scharlach
    A1 - Fieber, Durchfall, Husten,
    Schnupfen, Appetitlosigkeit,
    Kopfschmerzen
    A2 - H-N-O - Arzt untersucht das Ohr
    (Otoskopie)
    Therapie:
    B - Abschwellende Nasentropfen oder
    Nasensprays, Schmerzstillende Medikamente
    (Analgetika), Bettruhe
    C - Breitspektrum Antibiotika,
    Kindern unter sechs Monate - sofort,
    ältere Kinder - zwei Tage beobachten
    D - Hausmittel -
    Kamille- oder Zwiebelsäckchen,
    Wadenwickel (bei Fieber),
    viel Flüssigkeit zu sich nehmen
    E - Wärme -
    Bestrahlung mit Rotlicht, warmes Körnerkissen

Eine Übersicht aller Abbildungen von Dr-Gumpert finden Sie unter: medizinische Abbildungen

Verwandte Abbildungen

Abbildung
Ekzem im Ohr

Abbildung
Ohr


Autor: Dr. Nicolas Gumpert
Veröffentlicht: 21.03.2017 - Letzte Änderung: 21.07.2021
x
Nutree Banner