Abbildung Entzündung der Achselhöhle

Entzündung der Achselhöhle

  1. Pickel
    (Eiterbläschen, Pustel)
    in der Achselhöhle
  2. Hautabszess
    (mit eitrigem Sekret
    gefüllter Hohlraum ohne
    Ausführungsgang)
  3. Schweißdrüsenentzündung
  4. Abszesse
    (Eiterhöhle nach innen
    entleert) - führt evtl. zur
    Entstehung einer Blutvergiftung!
    Ursachen:
    A - regelmäßige Anwendung
    eines Rasierers oder anderer
    Enthaarungsmittel
    B - Deodorants
    (im Anschluss an die Haarentfernung)
    C - Rauchen
    D - Übergewicht
    (vermehrte Flüssigkeitsabsonderung)
    Therapie:
    E - Entzündungshemmende Salben
    (mit Inhaltsstoff Ringelblume)
    F - Teerhaltige Salbe -
    zur Behandlung von Abszessen
    (konservativ) oder operativ
    (chirurgisch öffnen)

Eine Übersicht aller Abbildungen von Dr-Gumpert finden Sie unter: medizinische Abbildungen

Test Entzündung der Achselhöhle

Leiden Sie an einer entzündeten Achselhöhle?
Beantworten Sie dazu 15 kurze Fragen und erfahren Sie die Ursachen und beste Therapiemöglichkeit der Achselhöhlenentzündung.
Hier geht´s direkt zum Test für Entzündung der Achselhöhle

Verwandte Abbildungen

Abbildung
Ekzem im Gesicht