Abbildung Hautausschlag nach Antibiotikaeinnahme

Hautausschlag
nach Antibiotikaeinnahme

Symptome:

  1. Kleine den Röteln
    ähnelnde Flecken
  2. Großfleckige Pusteln
    (mit Eiter gefüllte Bläschen)
  3. Quaddeln (Erhebungen
    der Haut die mit Flüssigkeit
    gefüllt sind)
    Risikofaktor:
    A - bei älteren Menschen
     (Leber - und Nierenfunktion
    ist geschwächt)
    B - mehrere Medikamente
    (gleichzeitig eingenommen)
    C - Sonnenlicht, Solarium 
    (Einfluss von UV-Licht)
    D - in der Schwangerschaft 
    (ärtzliche Abklärung,
    Nutzen-Schade-Risiko!)
    E - bei Baby oder Klenkind 
    (Arzt aufsuchen)
    Behandlung:
    F - Medikament Absetzen
    und Arzt aufsuchen
    G - Kühlen der betroffenen
    Hautstellen (kalte Tücher)
    H - das Befeuchten
    mit Kamillentee
    J - Arnika-Salben
    und Ringelblumen-Salbe 
    K - Haferflocken mit warmem
    Wasser vermischt als Packung auftragen

Eine Übersicht aller Abbildungen von Dr-Gumpert finden Sie unter: medizinische Abbildungen

Verwandte Abbildungen



Autor: Dr. Nicolas Gumpert
Veröffentlicht: 25.10.2017 - Letzte Änderung: 15.04.2021