Selbsttest Darmkrebs

Der Selbsttest Darmkrebsrisiko

Bei diesem Test zum Darmkrebsrisiko können Sie mit 12 kurzen Fragen Ihr Darmkrebs-Risiko testen.

Ihre Eingaben sind völlig anonym.

Bitte beachten Sie jedoch , dass eine sichere Diagnose - unabhängig von Ihrem persönlichen Testergebnis - nur von einem Internisten oder einem Gastroenterologen erstellt werden kann.

Viel Spaß beim Testen!

Frage 1/12: Vorbelastung

Frage 1/12: Vorbelastung

Ich leide an einer schweren Entzündung der Dickdarmschleimhaut (z.B. Morbus Crohn).

Ja
Nein
Autor: Dr. Nicolas Gumpert Veröffentlicht: 27.07.2010 - Letzte Änderung: 21.04.2022