Test Morgensteifigkeit

Leiden Sie an Morgensteifigkeit? Bei dem Begriff der Morgensteifigkeit handelt es sich um die Beschreibung eines Symptoms, welches bei einer Reihe unterschiedlicher Erkrankungen auftreten kann. Besonders bei Erkrankungen wie Arthrose oder bei Rheuma (Rheumatoide Arthritis) ist die Morgensteifigkeit ein bekanntes Symptom.

Testen Sie sich selbst!

Beantworten Sie folgende 10 Fragen und erfahren Sie, welche Ursache hinter Ihrer Morgensteifigkeit steckt. 

Bitte beachten Sie, dass eine sichere Diagnose - unabhängig von Ihrem persönlichen Testergebnis - nur von einem Arzt erstellt werden kann.

Viel Spaß beim Testen!

Frage 1/10: Betroffene Gelenke

Frage 1/10: Betroffene Gelenke

Haben Sie zusätzlich Gelenkschmerzen? Wenn ja, welches Gelenk bzw. welche Gelenke schmerzen? (Mehrere Antworten sind möglich.)

Fingergelenk(e)/Handgelenk(e)
Hüftgelenk(e)
Kniegelenk(e)
Ich habe keine Schmerzen in den aufgeführten Gelenken.
Autor: Dr. Nicolas Gumpert
Veröffentlicht: 15.05.2018 - Letzte Änderung: 21.04.2022