Test Piriformis-Syndrom

Ein Piriformis-Syndrom, bei dem der Ischiasnerv durch den Musculus piriformis gereizt wird, kann verschiedenste Ursachen haben. Das Piriformis-Syndrom zeigt sich häufig mit Schmerzen in Lendenregion und auf der Rückseite des Gesäßes, auch eine Ausstrahlung in das Bein ist möglich.

Testen Sie sich selbst!

Beantworten Sie folgende 15 Fragen und erfahren Sie, wie hoch Ihre Wahrscheinlichkeit ist, an einem Piriformis-Syndrom zu leiden.

Bitte beachten Sie, dass eine sichere Diagnose - unabhängig von Ihrem persönlichen Testergebnis - nur von einem Arzt erstellt werden kann.

Viel Spaß beim Testen!

Frage 1/15: Alter

Frage 1/15: Alter

Wie alt sind Sie?

Unter 30 Jahre
Unter 60 Jahre
Über 60 Jahre
Autor: Dr. Nicolas Gumpert
Veröffentlicht: 27.04.2015 - Letzte Änderung: 21.04.2022