Test Polypen Gebärmutter

Bei Gebärmutter-Polypen (Uterus-Polypen) handelt es sich um gutartige Veränderungen in der Schleimhaut der Gebärmutter, die normalerweise harmlos sind. Polypen können in jedem Alter auftreten, wobei sie gehäuft in der Zeit in und nach den Wechseljahren vorkommen.

Viele Frauen sind von Polypen betroffen, häufig empfinden sie dabei allerdings keinerlei Beschwerden und brauchen dann auch nicht unbedingt eine Therapie. Durch eine angemessene Therapie können Polypen vollständig geheilt werden.

Testen Sie sich selbst!

Beantworten Sie folgende 15 Fragen und erhalten Sie mögliche Ursachen für das Auftreten von Polypen an der Gebärmutter. Bitte beachten Sie, dass eine sichere Diagnose - unabhängig von Ihrem persönlichen Testergebnis - nur von einem Arzt erstellt werden kann.

Frage 1/15: Alter

Frage 1/15: Alter

Wie alt sind Sie?

Unter 20 Jahre
Zwischen 20 und 40 Jahre
Zwischen 40 und 50 Jahre
Über 50 Jahre
Autor: Dr. Nicolas Gumpert
Veröffentlicht: 20.05.2016 - Letzte Änderung: 13.08.2021