Test Schmerzen Handgelenk / Hand

Ob in Job, Alltag oder Freizeit – Täglich sind wir bei der Ausführung der allermeisten Tätigkeiten auf unsere Hände angewiesen. Daher werden schmerzende Hände häufig als große Einschränkung empfunden, die man nicht ohne weiteres hinnehmen möchte.

Die Ursachen für Schmerzen in den Händen oder Handgelenken können sehr verschieden sein. Prinzipiell kann zwischen lokalen und systemischen Ursachen unterschieden werden. Während lokale Ursachen der Schmerzen auf direkte Veränderungen der betroffenen Extremität zurückzuführen sind, liegen den systemischen Ursachen Veränderungen im gesamten Körper zugrunde, welche sich an Hand / Handgelenk manifestieren. Ein Beispiel für eine sehr häufige lokale Schmerzursache ist eine Verletzung nach einem Sturz auf die betroffene Hand. Demgegenüber stehen u.a. die Rheumaerkrankungen, welche immer Ausdruck von systemischen Veränderungen sind.

Sind Sie von Schmerzen des Handgelenks oder der Hand betroffen und möchten mehr über die möglichen Ursachen Ihrer Schmerzen erfahren? Interessieren Sie sich für die infrage kommenden Krankheitsbilder, die Schmerzen in Handgelenk oder Hand verursachen können und möchten Sie mehr über das diagnostische und therapeutische Vorgehen bei schmerzenden Händen oder Handgelenken wissen?

Dann testen Sie selbst!

Mit der Beantwortung der folgenden 30 Fragen unseres standardisierten Fragebogens erhalten Sie detaillierte Informationen zu Ihrer individuell wahrscheinlichsten Schmerzursache und deren Behandlung. Bitte beachten Sie, dass eine sichere Diagnose - unabhängig von Ihrem persönlichen Testergebnis - nur von einem Arzt erstellt werden kann.

Viel Spaß beim Testen!

 
Frage 1/17: Alter
Wie alt sind Sie? (unterschiedlich viele P)
Unter 30 Jahren.
Zwischen 30 und 60 Jahren.
Über 60 Jahren.

 

Zur Highscore-Liste

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Dr-Gumpert.de ist ein Projekt, das mit viel Engagement vom Dr-Gumpert.de Team betrieben wird. Im Vergleich zu anderen Seiten ist vielleicht nicht alles so perfekt, aber wir gehen
persönlich auf alle Kritikpunkte ein und versuchen die Seite stets zu verbessern.
An dieser Stelle bedanken wie uns bei allen Unterstützern unserer Arbeit.
Wenn Ihnen diese Seite gefallen hat, unterstützen auch Sie uns und drücken Sie:

Dr. Nicolas Gumpert auf Google+





Autor: Dr. Nicolas Gumpert      |     Letzte Änderung: 29.10.2016