Vitamin D Schnelltest - Wer sollte ihn durchführen?

Synonyme

Vitamin D3
25 Hydroxy- (OH)Vitamin D = Vitamin D Speicherform

Einleitung

Mit Hilfe des Vitamin D Schnelltests kann eigenständig oder auch beim Arzt der Vitamin D Gehalt im Blut bestimmt werden. Auf diese Weise wird eine Unterversorgung mit Vitamin D aufgedeckt. Dies ist aus zwei Gründen sehr wichtig: 

  • Die körpereigene Vitamin D Bildung erfordert eine UV- Einstrahlung auf die Haut. Aufgrund mangelnder Sonnenaussetzung hat etwa jede zweite in Deutschland lebende Person hat eine Vitamin D Unterversorgung.
  • Vitamin D hat bedeutende Funktionen in unserem Körper. Es ist wichtig für unseren Knochenstoffwechsel, unsere Stimmungslage, das Immunsystem sowie Weiteres.

Ärzte raten daher dazu, regelmäßig den Vitamin D Schnelltest durchzuführen. Bei uns erfahren Sie mehr dazu.

Lesen Sie auch:

Wer sollte unbedingt einen Vitamin D Schnelltest durchführen?

Eine besondere Empfehlung für die Durchführung eines Vitamin D Tests liegt bei folgenden Personengruppen vor:

Ärzte raten jedoch prinzipiell allen Menschen, regelmäßig ihren Vitamin D Status zu überprüfen. 
Dies ist folgend begründet: Für eine ausreichende Vitamin D Versorgung unseres Körpers ist eine Sonneneinwirkung auf unsere Haut erforderlich. Der Körper kann ohne Sonne kein Vitamin D bilden. Daher haben viele Deutschen in den Wintermonaten erniedrigte Vitamin D Werte. Doch auch der Sommer reicht meistens nicht aus, den Vitamin D Spiegel auf Normalwerte anzuheben. 

Der Vitamin D Test stellt somit eine Möglichkeit dar, eine Vitamin D Unterversorgung zu entdecken und diese ganz einfach durch Vitamin D Gabe zu kompensieren.

Lesen Sie auch: Woran erkenne ich, dass ich Vitamin D Mangel habe?

Warum ist Vitamin D Mangel gefährlich?

Vitamin D hat viele wichtige Funktionen in unserem Körper. 
Die bedeutendste Aufgabe von Vitamin D ist die Regulation des Calciumstoffwechsels. Calcium wird in den Knochen eingebaut und festigt unseren Knochen. Bei längeren Vitamin D Mangelzuständen kann nicht mehr ausreichend Calcium in den Körper aufgenommen werden. Das wiederum bedeutet, dass weniger Calcium in den Knochen eingebaut wird und der Knochen an Festigkeit verliert. Es kommt zu einem Knochenschwund (Osteoporose) und zu öfteren Knochenbrüchen.

Außerdem hat Vitamin D positive Effekte auf unser Immunsystem, unser Herz- Kreislauf System sowie unseren Muskelaufbau. Bei ausreichendem Vitamin D Werten sind weniger Infekte und eine erhöhte Leistungsbereitschaft zu erwarten. Zusätzlich wirkt sich Vitamin D positiv auf unsere Stimmungslage aus.

Erfahren Sie mehr zu diesem Thema unter: Was passiert bei Vitamin D Mangel?
Für allgemeine Informationen empfehlen wir Ihnen unsere Seite zu: Vitaminmangel - Daran erkennen Sie ihn!

Bekomme ich einen Vitamin D Schnelltest rezeptfrei?

Ja. Sowohl in der Apotheke als auch im Internet sind Vitamin D Schnelltests frei erhältlich. Die Kosten für den Vitamin D Schnelltest betragen um die 30 Euro

Bei der eigenständigen Durchführung des Tests wird mit einer Nadel an einem Finger gestochen. Sie sollten dabei die in der Packung enthaltene Nadel verwenden. Anschließend werden die Bluttröpfchen in einem Röhrchen aufgefangen. Dieses ist ebenso in der Packung enthalten. Zu guter Letzt wird das Röhrchen an ein Labor geschickt. Innerhalb weniger Tage bekommen Sie Ihre Vitamin D Ergebnisse online, telefonisch oder postalisch mitgeteilt.

Wie läuft der Vitamin D Schnelltest ab?

Der Vitamin D Spiegel kann bei jedem Hausarzt überprüft werden. Dabei müssen Sie sich auf den Test nicht vorbereiten, Sie dürfen im Normalfall vorher wie gewohnt essen und trinken. Falls Sie jedoch bereits Vitamin D Tabletten einnehmen, sollten Sie diese 3 bis 4 Tage vor Testung absetzen, damit das Ergebnis nicht falsch hoch ist.

Für den Vitamin D Schnelltest ist eine einfache Blutabnahme aus der Vene erforderlich. Die gewonnene Blutprobe wird in ein Labor geschickt. Dort wird die Konzentration der Speicherform von Vitamin D - also 25- Hydroxyvitamin-D (25-OH-Vitamin-D) - bestimmt. Nach einigen Tagen erhalten Sie Ihre Ergebnisse über den Vitamin D Spiegel.

Auswertung und Normwerte von Vitamin D

Um den Vitamin D Spiegel zu bestimmen, wird nicht das eigentliche Vitamin D3 im Blut bestimmt, sondern die Speicherform 25- Hydroxy- Vitamin D. Auf diese Weise ist es möglich, die langfristige Vitamin D Versorgung im Körper zu ermitteln.

Die Auswertung anhand der Speicherform (25-OH-Vitamin-D) erfolgt wie Folgend:

Erfahren Sie mehr zu diesem Thema unter: Vitamin D - Das sollten Sie wissen!

Dauer bis zum Testergebnis

Die meisten Labore ermitteln die Vitamin D Ergebnisse nach wenigen Tagen. Es kann bis zu einer Woche dauern, bis Sie Ihre Ergebnisse über den Vitamin D Spiegel erhalten.

Gibt es Risiken bei dem Vitamin D Test?

Der Vitamin D Schnelltest erfordert nur eine übliche Blutabnahme aus der Vene. Es werden somit keine Risiken, die auf den Test selbst zurückzuführen sind, erwartet.

Wie teuer ist der Vitamin D Schnelltest?

Die Kosten eines Vitamin D Tests betragen etwa 30 Euro
Wenn Sie den Test beim Hausarzt durchführen, übernimmt die Krankenkasse nur die Kosten bei begründetem Verdacht des Arztes auf einen Vitamin D Mangel.
In den meisten Fällen muss man jedoch den Test selbst bezahlen.

Was sind die Alternativen?

Der Vitamin D Spiegel kann nur über eine Blutabnahme beim Arzt oder den Vitamin D Schnelltest eigenständig Zuhause durchgeführt werden. Eine Blutabnahme ist also immer erforderlich.

Autor: Dr. Nicolas Gumpert
Veröffentlicht: 08.11.2019 - Letzte Änderung: 22.10.2021