Test CRP- Wert

Das C- reaktive Protein wird zumeist als CRP- Wert abgekürzt. Es gehört zu den Proteinen der Immunabwehr und stellt einen guten Laborparameter für Infektionen dar. Der Wert kann jedoch auch bei verschiedenen anderen Erkrankungen ansteigen, bei denen das Immunsystem beansprucht wird. Um ihn zu bestimmen wird häufig eine Blutprobe entnommen. Der Noramlwert liegt je nach Labor bei ca. 1 mg/dl (=10mg/l). Oft beweist ein erhöhter Wert nicht das Vorliegen einer Krankheit, führt aber zu weiteren Untersuchungen, um die Ursache abzuklären.

Bei Ihnen liegen Hinweise für einen erhöhten CRP- Wert im Blut vor? Machen Sie mit bei unserem Selbsttest und beantworten Sie die folgenden 10 kurzen Fragen. Wir erstellen Ihr individuelles Ergebnis. 

Frage 1/10: Allgemeinzustand

Frage 1/10: Allgemeinzustand

Ist Ihr Allgemeinzustand, bzw. Ihre Leistungsfähigkeit, herabgesetzt? 

Ja
Nein
Autor: Dr. Nicolas Gumpert
Veröffentlicht: 27.10.2020 - Letzte Änderung: 21.04.2022