Test Eierstockentzündung

Eine Eierleiter- und Eierstockentzündung (Adnexitis) ist eine ernsthafte gynäkologische Erkrankung. Vor allem junge, sexuell aktive Frauen bis etwa Mitte zwanzig erkranken daran.

Häufige Symptome bei der Entzündung von Eileiter und Eierstock sind Schmerzen im Unterbauch, Fieber und Ausfluss. Meistens sind Bakterien schuld, zum Beispiel Chlamydien. Ohne rechtzeitige Therapie droht Unfruchtbarkeit.

Testen Sie sich selbst!

Beantworten Sie folgende 6 Fragen und erfahren Sie, ob Sie an einer Eierstockentzündung leiden.

Bitte beachten Sie, dass eine sichere Diagnose - unabhängig von Ihrem persönlichen Testergebnis - nur von einem Arzt erstellt werden kann.

Viel Spaß beim Testen!

Frage 1/6: Ausfluss

Besteht vermehrter oder übel-riechender Ausfluss?

Ja
Nein

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Dr-Gumpert.de ist ein Projekt, das mit viel Engagement vom Dr-Gumpert.de Team betrieben wird. Im Vergleich zu anderen Seiten ist vielleicht nicht alles so perfekt, aber wir gehen
persönlich auf alle Kritikpunkte ein und versuchen die Seite stets zu verbessern.
An dieser Stelle bedanken wie uns bei allen Unterstützern unserer Arbeit.
Wenn Ihnen diese Seite gefallen hat, unterstützen auch Sie uns und drücken Sie:

Qualitätssicherung durch: Dr. Nicolas Gumpert      |     Letzte Änderung: 16.07.2018