Test für Endokarditis

Liegt bei Ihnen eine Endokarditis vor?

Unter einer Endokarditis versteht man eine Entzündung der Herzklappen. Diese stellt eine potenziell lebensbedrohliche, meist durch mikrobielle Erreger (Viren, Bakterien oder Pilze) ausgelöste Erkrankung dar. Nicht selten sind strukturelle Schädigungen der Herzklappen, die mit einem Funktionsdefekt einhergehen, die Folge.

Beantworten Sie folgende wenige Fragen und erhalten Sie Ihr persönliches Risikoprofil. Bitte beachten Sie, dass eine sichere Diagnose - unabhängig von Ihrem persönlichen Testergebnis - nur von einem Arzt erstellt werden kann. Sollte der Test negativ ausfallen, suchen Sie bitte in jedem Fall einen entsprechenden Facharzt auf.

Viel Spaß beim Testen!

Frage 1/7: Symptome

Frage 1/7: Symptome

Welche der folgenden Symptome weisen Sie auf ?

Fieber
Schüttelfrost
Leistungsknick
Herzrasen
Ich habe Auffälligkeiten an Händen und Füßen (kleine Einblutungen).
Keine der Genannten.
Autor: Dr. Nicolas Gumpert
Veröffentlicht: 29.05.2017 - Letzte Änderung: 21.04.2022