Test Entzündung am Finger

Eine Entzündung am Finger kann sich als sehr störend im Alltag präsentieren, da wir unsere Hände bei nahezu allen Aktivitäten benötigen. Oftmals führt eine Bagatellverletzung am Finger in Form einer Wunde oder Risses am Nagelbett dazu, dass Bakterien auf der Hautoberfläche in tiefere Schichten einwandern können. Hier siedeln sie sich an und vermehren sich. Falls die Handhygiene vernachlässigt wird, erhöht sich das Risiko für eine Entzündung des Fingers zusätzlich. Es zeigen sich dann die typischen Entzündungszeichen, wie Rötung und Schwellung. Auch Schmerzen können verstärkt auftreten und einen pulsierenden Charackter zeigen. 

Sie leiden an Symptomen, die für eine Entzündung des Fingers sprechen könnten und möchten erfahren, ob bei Ihnen das Krankheitsbild vorliegt? Machen Sie mit bei unserem Selbsttest und beantworten Sie dazu die folgenden 10 kurzen Fragen. Wir erstellen Ihr persönliches Ergebnis!

Bitte berücksichtigen Sie, dass wir mit unserem Selbsttest keinen Arztbesuch ersetzen können und möchten. 

Frage 1/10: Schmerzen

Wie stark würden Sie die Schmerzen an Ihrem Finger, falls welche bestehen, auf einer Skala von 0- 10 beschreiben? (0= Keine Schmerzen, 10= Stärkste Schmerzen)

0-3
4- 7
8-10

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Dr-Gumpert.de ist ein Projekt, das mit viel Engagement vom Dr-Gumpert.de Team betrieben wird. Im Vergleich zu anderen Seiten ist vielleicht nicht alles so perfekt, aber wir gehen
persönlich auf alle Kritikpunkte ein und versuchen die Seite stets zu verbessern.
An dieser Stelle bedanken wie uns bei allen Unterstützern unserer Arbeit.
Wenn Ihnen diese Seite gefallen hat, unterstützen auch Sie uns und drücken Sie:

Qualitätssicherung durch: Dr. Nicolas Gumpert      |     Letzte Änderung: 26.06.2019