Test Stuhlgang

Als Stuhlgang wird die Ausscheidung von Stuhl aus dem Verdauungssystem bezeichnet. Typischerweise ist der Stuhl wurstförmig geformt, ist geschmeidig und hat eine glatte Oberfläche. Die Farbe entspricht einem Braunton. Eine Veränderung der Form oder Farbe kann ohne Krankheitswert sein. In besimmten Fällen können Veränderungen des Stuhlgangs allerdings auf ein Krankheitsbild hindeuten. In den meisten Fällen handelt es sich hierbei um eine Entzündung oder Reizung der Verdauungsorgane. In einigen Fällen kann jedoch eine bösartige Erkrankung hinter den Symptomen stekcken. Aus diesem Grund sollten anhaltende Veränderungen des Stuhlgangs ernst genommen werden. 

Bei Ihnen liegen Veränderungen des Stuhlgangs vor und Sie möchten erfahren, welche Ursache verantwortlich für Ihre Symptome sind? Machen Sie mit bei unserem Selbsttest und beantworten Sie die die folgenden 10 kurzen Fragen. Wir erstellen Ihr persönliches Ergebnis!   

Frage 1/10: Frequenz

Frage 1/10: Frequenz

Wie oft haben Sie Stuhlgang? 

mehr als 3-4x/ Tag.
1-3x/ Tag.
weniger als 1x/ Tag.
Autor: Dr. Nicolas Gumpert
Veröffentlicht: 25.09.2021 - Letzte Änderung: 16.10.2021