Folgen Sie uns auf:


Gastroplastik

Synonyme im weiterem Sinne

Magenverkleinerung, Gastroplastiken, Schlauchmagen, Roux En Y Bypass, Dünndarmbeipass, Biliopankreatische Viversion nach SCOPINARO, Billiopankreatische Diversion mit Duodenalswitch, Magenballon, Magenschrittmacher

Gastroplastik

Die Gastroplastik hat das gleiche Wirkprinzip wie das Magenband. Es wird ein kleinerer Vormagen (Pouch) gebildet, so dass es bei der Gastroplastik schneller zu einem Sättigungsgefühl kommt.

Ablauf der Gastroplastik

Der Vormagen wird allerdings nicht durch ein variables Band gebildet, sondern durch Klammernähte im Magen. Die Klammern der Gastroplastik sind aus Titan und werden zur Erhöhung der Sicherheit gleich mehrmals (etwa viermal) eingesetzt.

Das Verfahren der Gastroplastik lässt sich nur selten Rückgängig machen. Ebenfalls ist es schon dazu gekommen, dass die Klammernähte gerissen sind und eine weitere Operation nötig wurde um das zu korrigieren.

Vor- und Nachteile der Gastroplastik

Die Operationstechnik der Gastroplastik ist schwieriger als die des Magenbands, allerdings billiger, da das Magenband selbst mit rund 1600€ recht teuer ist. Die Nebenwirkungen der Gastroplastik durch einen Port sind ebenfalls nicht vorhanden. Dafür kann man nach einer Operation nicht ohne eine weitere die Größe des Vormagens anpassen.

Obwohl die Gastroplastiken günstiger sind im Vergleich zum Magenband, sind sie es trotzdem fast überflüssig geworden, da das Magenband zur Magenverkleinerung einfach entscheidende Vorteile wie die Möglichkeit der Feineinstellung bietet.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Thema Gastroplastik finden Sie unter:

Weitere Verfahren zur Magenverkleinerung:

Eine Übersicht aller Themen aus dem Gebiet der Chirurgie finden Sie unter:

Qualitätssicherung durch: Dr. Nicolas Gumpert      |     Letzte Änderung: 15.11.2018
Für Sie passende Themen
Ihre Meinung ist uns wichtig

Dr-Gumpert.de ist ein Projekt, das mit viel Engagement vom Dr-Gumpert.de Team betrieben wird. Im Vergleich zu anderen Webseiten ist vielleicht nicht alles so perfekt, aber wir gehen persönlich auf alle Kritikpunkte ein und versuchen die Seite stets zu verbessern.
An dieser Stelle bedanken wie uns bei allen Unterstützern unserer Arbeit.
Wenn Ihnen diese Seite gefallen hat, unterstützen auch Sie uns und drücken Sie: