Inhalt

...
› Inhalt aufklappen

Dünndarmbypass

Synonyme im weiterem Sinne

Magenverkleinerung, Gastroplastiken, Schlauchmagen, Roux En Y Bypass, Dünndarmbeipass, Biliopankreatische Viversion nach SCOPINARO, Billiopankreatische Diversion mit Duodenalswitch, Magenballon, Magenschrittmacher

Dünndarmbypass

Der Dünndarmbypass gilt heute zur Magenverkleinerung als überholt und wird hier nur der Vollständigkeit halber erwähnt.
Bei dieser Methode wurde der Dünndarm um ein gutes Stück gekürzt. Entweder wurde ein Stück des Dünndarms entfernt und das verbleibende an das Endstück des Dünndarms (Ileum) angenäht (Jejuno-Illealer Bypass) oder das verbleibende Stück wurde direkt an den Dickdarm (Kolon) angenäht (Jejuno-Colischer Bypass). Durch diese Technik sollte es nur zu einer verminderten Aufnahme der Nahrung (Malabsorption) kommen. Die Nebenwirkungen waren erheblich und einige verliefen tödlich.

Weitere Informatinen

Weitere Informationen zum Thema Dünndarmbypass finden Sie unter:

Weitere Verfahren zur Magenverkleinerung:

Eine Übersicht aller Themen aus dem Gebiet der Chirurgie finden Sie unter:

Autor: Dr. Nicolas Gumpert
Veröffentlicht: 14.04.2011 - Letzte Änderung: 22.10.2021