Gefäßversorgung Zwerchfell

Allgemeines

Das Zwerchfell ist der wichtigste Atemmuskel und trennt den Brustraum vom Bauchraum ab.

Abbildung Zwerchfell

  1. Zwerchfell (rot) -
    Diaphragma
  2. Brusthöhle -
    Cavitas thoracis
  3. Bauchhöhle -
    Cavitas abdominis
  4. Sehnenzentrum des
    Zwerchfells -
    Centrum tendineum
  5. Rippenteil des Zwerchfells -
    Pars costalis diaphragmatis
  6. Speiseröhrenschlitz -
    Hiatus aorticus
  7. Hohlvenenloch -
    Foramen venae cavae
  8. Aorta im Aortenschlitz -
    Aorta im Hiatus aorticus
  9. Lendenteil des Zwerchfells -
    Pars lumbalis diaphragmatis
  10. Lunge - Pulmo
    Das Zwerchfell trennt
    die Brust- und Bauchhöhle

Eine Übersicht aller Abbildungen von Dr-Gumpert finden Sie unter: medizinische Abbildungen

Arterielle Versorgung

Die arterielle Versorgung (Gefäßversorgung Zwerchfell) ist komplex und erfolgt über vier verschiedene Äste, die sich stark verzweigen. Es handelt sich dabei zuerst um die oberen Zwerchfellarterien (Arteriae phrenicae superiores), die Zwerchfellherzbeutelarterie (Arteria pericardiacophrenica) und die Zwerchfellmuskelarterie (Arteria musculophrenica), die alle aus der Brusthauptschlagader (Aorta thoracica) entspringen. Die weitere arterielle Versorgung erfolgt über die unteren Zwerchfellarterien (Arteriae phrenicae inferiores), die aus der Bauchhauptschlagader (Aorta abdominalis) stammt (Gefäßversorgung Zwerchfell).

Venöser Abfluss

Der venöse Abfluss erfolgt über gleichnamige Venen in die obere Hohlvene (Vena cava superior). Nur die unteren Zwerchfellvenen (Venae phrenicae inferiores) mündet in die untere Hohlvene (Vena cava inferior) (Gefäßversorgung Zwerchfell).

Weitere Informationen zum Thema Gefäßversorgung Zwerchfell

Weitere interessante Informationen zur Gefäßversorgung des Zwerchfells finden Sie unter:

Autor: Dr. Nicolas Gumpert
Veröffentlicht: 21.04.2011 - Letzte Änderung: 15.04.2021