Folgen Sie uns auf:


Verletzung des Auges durch Strahlen

Allgemeines

Als sogenannte Keratitis photoelectrica bezeichnet man eine Verletzung durch UV-Strahlen, bei der es zu einer Lockerung der Epithelhaftung und kleinste Erosionen an der Hornhaut kommt. Meistens tritt diese Erkrankung nach Schweißarbeiten ohne entsprechende Schutzbrille oder nach Aufenthalt in großen Höhen, auf Gletscher etc. auf (Verletzung des Auges durch Strahlen).

Symptome

Die Beschwerden treten dann meist 3-8 Stunden nach der entsprechenden Aktivität auf und führen den Patienten meistens nachts mit starken Schmerzen und Rötung beider Augen zum Augenarzt (Verletzung des Auges durch Strahlen).

Therapie

Nach der Diagnose einer Keratitis photoelectrica (Verletzung des Auges durch Strahlen), die durch einfache Fragen (Schweißen? Aufenthalt in großen Höhen?) zu stellen ist, sollte dem Patienten einmalig Lokalanästhetikatropfen in beide Augen sowie desinfizierende Augensalbe verabreicht werden. Anschließend werden beide Augen mit einem Verband abgedeckt. Wichtig ist, dass dem Patienten die Augentropfen zur Schmerzbekämpfung nicht ausgehändigt werden, da er sich nach dem Nachlassen der Wirkung und dem Wiederauftreten der Schmerzen, mit diesen Tropfen selbst behandeln, und es so zu einer verminderten Abheilung führen würde. Alternativ können dem Patienten Schmerztabletten mit nachhause gegeben werden. Außerdem sollte er Bettruhe halten. Normalerweise lassen die Schmerzen nach 24 Stunden nach, die Keratitis photoelectrica heilt narbenfrei ab. Der Patient muss des Weiteren darauf hingewiesen werden, beim nächsten Schweißen oder Aufenthalt an der hellen Sonne, eine entsprechende Schutzbrille zu tragen (Verletzung des Auges durch Strahlen).

Weitere Informationen zum Thema Verletzung des Auges durch Strahlen

Weitere Informationen zum Thema Verletzung des Auges durch Strahlen finden Sie unter:

Weitere Informationen zu allgemeinen Themen finden Sie unter:

Eine Übersicht aller Themen aus der Augenheilkunden finden Sie unter Augenheilkunde A-Z

Qualitätssicherung durch: Dr. Nicolas Gumpert      |     Letzte Änderung: 11.04.2018
Für Sie passende Themen
Ihre Meinung ist uns wichtig

Dr-Gumpert.de ist ein Projekt, das mit viel Engagement vom Dr-Gumpert.de Team betrieben wird. Im Vergleich zu anderen Seiten ist vielleicht nicht alles so perfekt, aber wir gehen persönlich auf alle Kritikpunkte ein und versuchen die Seite stets zu verbessern.
An dieser Stelle bedanken wie uns bei allen Unterstützern unserer Arbeit.
Wenn Ihnen diese Seite gefallen hat, unterstützen auch Sie uns und drücken Sie: