Die Bachblüte Impatiens

Beschreibung der Blüte Impatiens

Die Pflanze Impatiens mit den dunkelgrünen, fleischigen Blättern wächst auf feuchten Böden an Bächen und Flüssen. Die blassen, rötlichen Blüten öffnen sich von Juli bis September.

Gemütszustand

Man ist ungeduldig, leicht gereizt und neigt zu überschießenden Reaktionen.

Ausprägung Kinder

Kindern im Impatiens-Zustand geht alles nicht schnell genug.

Sie sind dauernd in Bewegung, sprechen schnell und hastig, neigen zu überstürzten Entscheidungen, sind reizbar und ungeduldig mit sich und anderen.
Können nicht still sitzen, geben den Zappelphilipp.

Sie lassen sich für alle Dinge zu wenig Zeit, neigen zu Flüchtigkeitsfehlern, weil alles so schnell gehen muss vergessen sie oft die Hälfte wenn sie zum Sport oder in die Schule eilen.


Ausprägung Erwachsene

Impatiens-Menschen arbeiten schnell und effektiv, sind innerlich angespannt und können das Anderssein der anderen Menschen nur schwer ertragen. Man arbeitet gerne alleine um nicht auf andere Menschen (die vielleicht langsamer oder anders arbeiten) Rücksicht nehmen zu müssen. „Bevor ich es Ihnen erkläre, habe ich es längst selbst gemacht“ / „Geben Sie her, das macht mich ganz kribbelig!“

Es fehlt an Mitgefühl und Geduld, man wird aggressiv, brüllt, läuft rot an. Ungeschicklichkeiten der Anfänger kann man nur schwer ertragen und wird zum cholerischen Chef der seinen Lehrlingen das Leben schwer macht.

Kritik vertragen diese Menschen nicht, sie reagieren mit Zornausbrüchen die allerdings schnell verrauchen.

Man läuft auf geistiger Ebene stets hochtouriger als der Durchschnitt, ist hyperaktiv, reagiert blitzschnell, ist auch schneller erschöpft als die Mitmenschen und entwickelt Heißhungeranfälle.

Man leidet unter Spannungsschmerzen, reißende Schmerzen in verspannter Muskulatur, krampfartige Schmerzen.

Ziel der Bachblüte Impatiens

Die Bachblüte Impatiens soll helfen die innere Spannung zu lösen und sich nicht mehr zu fühlen wie ein hochgezüchtetes Rennpferd das vor einen Pflug gespannt wurde.

Man entwickelt Geduld, Mitgefühl und Sanftmut und Verständnis für das Anderssein der Mitmenschen. Die positiven Eigenschaften wie schnelle Auffassungsgabe und überdurchschnittliche Fähigkeiten können positiv nach außen weiter gegeben werden.

Die selbst verursachte Einsamkeit wird überwunden.

Qualitätssicherung durch: Dr. Nicolas Gumpert      |     Letzte Änderung: 14.12.2017
Für Sie passende Themen
Ihre Meinung ist uns wichtig

Dr-Gumpert.de ist ein Projekt, das mit viel Engagement vom Dr-Gumpert.de Team betrieben wird. Im Vergleich zu anderen Seiten ist vielleicht nicht alles so perfekt, aber wir gehen persönlich auf alle Kritikpunkte ein und versuchen die Seite stets zu verbessern.
An dieser Stelle bedanken wie uns bei allen Unterstützern unserer Arbeit.
Wenn Ihnen diese Seite gefallen hat, unterstützen auch Sie uns und drücken Sie: