Bachblüten bei Einsamkeit

Welche Bachblüten werden angewendet?

Bei Menschen, die unter Einsamkeit leiden, können folgende Bachblüten zur Anwendung kommen:

  • Heather (Schottisches Heidekraut)
  • Impatiens (Drüsentragendes Springkraut)
  • Water Violet (Sumpfwasserfeder)

Heather (Schottisches Heidekraut)

  • Man ist selbstbezogen, völlig mit sich beschäftigt, braucht viel Publikum
  • Man möchte im Mittelpunkt stehen und ist der „Nabel der Welt“.
  • Man zeigt bedürftiges Kleinkindverhalten und erfindet zum Beispiel Unfälle um wieder Aufmerksamkeit zu bekommen
  • Es zählen nur die eigenen Wehwehchen und man möchte ständig davon erzählen (Gesprächspartner werden am Ärmel festgehalten!)
  • Menschen die Heather brauchen reden ständig von sich selbst, von ihren Kindern, Familie, Beruf.
  • Sie hören aber anderen Menschen nicht zu weil sie glauben allein wichtig zu sein.
  • Nach außen dargestellte Religiosität, mir geht es am schlechtesten auf dieser Welt.

Positive Entwicklungsmöglichkeiten: Hilfsbereitschaft, Einfühlungsvermögen

Weitere Informationen zu Heather (Schottisches Heidekraut) bei Einsamkeit unter unserem Thema: Heather

Impatiens (Drüsentragendes Springkraut)

  • Man ist ungeduldig, leicht gereizt, zeigt überschießende Reaktionen
  • Man arbeitet selbst sehr schnell und effektiv und kann das Anderssein (langsamer) nicht akzeptieren
  • Man ist Choleriker, ungeduldiger Chef, aufgeregt, innerlich angespannt
  • Man brüllt, läuft rot an, verträgt keine Kritik
  • Zornesausbrüche verrauchen allerdings schnell
  • Menschen, die Impatiens brauchen können Ungeschicklichkeiten von Anfängern nur schwer ertragen Meister und Lehrling
  • Bevor ich es ihnen erkläre, habe ich es längst selbst gemacht“ oder „Geben sie das her, das macht mich ganz kribbelig
  • Man wirkt mitunter gemein und grausam
  • Im Impatienszustand wird man häufig von Schmerzen (Spannungsschmerzen, reißende Schmerzen) geplagt

Positive Entwicklungsmöglichkeiten: Geduld, Sanftmut, Mitgefühl

Weitere Informationen zu Impatiens (Drüsentragendes Springkraut) bei Einsamkeit unter unserem Thema: Impatiens

Water Violet (Sumpfwasserfeder)

  • Man zieht sich innerlich zurück, hat ein isoliertes Überheblichkeitsgefühl
  • Man ist stolz und arrogant, will anders und etwas Besonderes sein
  • Man wirkt unnahbar, schweigt oft, trägt ausgefallene Kleidung, mischt sich nicht gerne unters Volk
  • Man löst seine Probleme alleine und ist auch fähig dazu
  • Man hört auf mit der Umwelt zu kommunizieren (Autismus) und kann perfekt lügen
  • Menschen die Water Violet brauchen leiden zunächst nicht unter ihrer Einsamkeit, sie sind gerne alleine, sie brauchen Abstand „my home is my castle
  • Man agiert oft als Rädelsführer im Hintergrund und macht sich die Hände nicht schmutzig
  • Man ist ein guter Ratgeber und als Chef oft der Fels in der Brandung
  • Kinder in diesem Zustand wollen alles können, wollen die Hand nicht geben (mich fasst keiner an!), sind Musterkinder und werden mit ihren Problemen selber fertig
  • Gefahr der Abkapslung.

Positive Entwicklungsmöglichkeiten: Demut, Weisheit, Miteinander-Gefühl

Weitere Informationen zu Water Violet (Sumpfwasserfeder) bei Einsamkeit unter unserem Thema: Water Violet

Autor: Gerret Hochholz
Veröffentlicht: 05.06.2011 - Letzte Änderung: 30.06.2021
x
Nutree Banner