Schwangerschaftstest

Synonyme im weiteren Sinne

Urinschnelltest

Englisch: pregnancy test

    Definition

    Der im Handel erhältliche Schwangerschaftstest funktioniert über den Nachweis des Schwangerschaftshormons Human-Chorion-Gonadotropin (HCG) im Urin der Frau, das nur während der Schwangerschaft produziert wird.

    Lesen Sie mehr zum Thema unter: Schwangerschaftshormone

    Je nach Empfindlichkeit des Tests ist das Ergebnis bereits acht Tage oder erst etwa zwei Wochen nach Empfängnis positiv. Diese Urinschnelltests/ Schwangerschafttest sind in Apotheken und teilweise auch in Drogerien erhältlich. Besonders günstig werden diese in Internetapotheken angeboten.

    Desweiteren kann der Arzt das Hormon im Blut quantitativ nachweisen. Das bedeutet, dass zusätzlich das Fortschreiten der Schwangerschaft beurteilt werden kann.


    Anwendung und Funktionsprinzip

    Der Urinteststreifen sollte bei einem Schwangerschafttest möglichst in den Morgenurin gehalten werden, da hier die HCG-Konzentration besonders hoch ist. Nach dem Kontakt mit dem Urin muss meist noch einige Minuten auf das Ergebnis gewartet werden. In dieser Zeit bindet im Falle einer Schwangerschaft vorhandenes HCG an einen spezifischen Antikörper und wandert mit ihm zusammen als Komplex weiter zum Testbereich des Streifens. Hier ist ein weiterer spezifischer Antikörper fixiert, der den Komplex im Falle einer Schwangerschaft anfärbt und so einen farbigen Streifen auf dem Schwangerschaftstest entstehen lässt. Reste des ersten, beweglichen Antikörpers wandern auf dem Streifen erneut weiter, bis sie auf den Kontrollbereich treffen. Hier ist quasi ein Antikörper gegen den Antikörper fixiert, der diesen anfärbt und so einen weiteren farbigen Streifen entstehen lässt. Während der erste Streifen nur im Falle einer Schwangerschaft sichtbar ist, muss der zweite Streifen stets zu sehen sein und fungiert so zur Kontrolle der korrekten Funktion des Tests.

    Hinweis: Schwangerschaftstest

    In den ersten fünf Wochen nach Empfängnis kann der Schwangerschaftstest trotz vorliegender Schwangerschaft negativ ausfallen, da noch zu wenig HCG gebildet wurde. In diesem Fall eignet sich der Bluttest beim Arzt, der zuverlässiger und früher positiv ausfällt.

    Nachteile des Schwangerschaftstests

    Für die Anwendung des Schwangerschaftstests ist etwas Geduld notwendig, da er frühestens nach acht Tagen Auskunft über eine Schwangerschaft geben und selbst dann noch falsch negative Ergebnisse liefern kann. Desweiteren kann der Schwangerschaftstest auch falsch positiv ausfallen. Das bedeutet, dass er eine Schwangerschaft anzeigt, ohne dass diese tatsächlich vorliegt. Dies kann bei Vorliegen spezieller Krebsarten (Keimzelltumore) vorkommen, da diese ebenfalls das Schwangerschaftshormon HCG produzieren.

    Clearblue® Schwangerschaftstest

    Eine beliebter Schwangerschaftstest wird von der Firma Unilever vertreten und nennt sich Clearblue. Dieser Urinschnelltest wirbt mit einer einfachen Handhabung, einem schnellen Ergebnis und einer 99%-igen Sicherheit.
    Der Test ist in Apotheken und Drogeriemärkten für ein geringes Endgeld zu erwerben.

    Auführliche Informationen zum Thema finden Sie unter: Clearblue®

    Alternativ bietet Unilever auch einen Ovulationstest an, der die fruchtbarsten Tage der Frau anzeigt und somit zur Maximierung der Schwangerschaftswahrscheinlichkeit helfen kann.

    Lesen Sie mehr zum Thema: Clearblue® Ovulationstest

    Weitere Testmöglichkeiten

    Der Frauenarzt beurteilt eine eventuelle Schwangerschaft durch beidhändiges Abtasten des Unterleibs sowie durch eine Ultraschalluntersuchung, ab etwa der sechsten Schwangerschaftswoche.

    Weitere Informationen zu diesem Thema

    Eine Übersicht aller Themen der Gynäkologie finden Sie unter: Gynäkologie A-Z

    Qualitätssicherung durch: Dr. Nicolas Gumpert      |     Letzte Änderung: 07.04.2017
    Für Sie passende Themen
    Ihre Meinung ist uns wichtig

    Dr-Gumpert.de ist ein Projekt, das mit viel Engagement vom Dr-Gumpert.de Team betrieben wird. Im Vergleich zu anderen Seiten ist vielleicht nicht alles so perfekt, aber wir gehen persönlich auf alle Kritikpunkte ein und versuchen die Seite stets zu verbessern.
    An dieser Stelle bedanken wie uns bei allen Unterstützern unserer Arbeit.
    Wenn Ihnen diese Seite gefallen hat, unterstützen auch Sie uns und drücken Sie: