Aktuelles aus der Gynäkologie

Regelschmerzen

Mehr als zwei Drittel aller Frauen leiden mindestens einmal in ihrem Leben an Regelschmerzen. Sie können sich in Unterleibsschmerzen, Rückenschmerzen oder auch Kopfschmerzen äußern.

Benötigen Sie Hilfe

Benötigen Sie ausführliche Informationen?

Zum Thema Brustkrebs haben wir ein ausführliches Buch geschrieben.

Möchten Sie mitreden?

Dann besuchen Sie unser großes Medizinforum und stellen Sie Ihre Frage oder teilen Ihr Wissen!


Wichtiges vor der Schwangerschaft

Schwanger werden

Um den Kinderwunsch zu erfüllen, müssen viele verschiedene Faktoren stimmen. Sowohl die Spermienproduktion- und qualität beim Mann, als auch der richtige Zeitpunkt im Zyklus der Frau spielen eine große Rolle.

Schwanger werden

Zu welchem Zeitpunkt ist man fruchtbar?

Tipps Schwanger werden

Verhütung

Kondom und Pille sind die bekanntesten Mittel.

Zum Thema Verhütung

Befruchtung

Innerhalb von acht Stunden kann die Eizelle befruchtet werden.
Zum Thema Befruchtung

Interaktives

Selbsttest der Gynäkologie

Unsere Selbsttest aus dem Bereich der Gynäkologie.

Wie gut ist Ihr Medizinkenntnis?

Sind Sie ein Experte der Gynäkologie?
Testen Sie Ihr Wissen online:

Wichtiges während der Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft

Besonders in den ersten drei Monaten (erstes Trimenon) kommt es zu vielen Veränderungen im weiblichen Körper. In dieser Zeit sind Nebenwirkungen wie Übelkeit, Heißhungerattacken und Stimmungsschwankungen besonders häufig.

Komplikationen

Beschwerden sollten schnell abgeklärt werden.

Zu Komplikationen

Impfung

Nicht alle Impfungen sind hier unbedenklich.

Zum Thema Impfungen

Abort

Eine Abtreibung ist in Deutschland bis zur 12. Woche legal.
Zum Thema Abort

Wichtiges rund um die Geburt

Die Geburt

Viele werdende Eltern warten sehnsüchtig auf den großen Tag, an dem das lange Warten vorbei ist. Aber die bevorstehende Geburt wirft auch viele Fragen und Ängste auf.

Wehen

Durch die Wehen öffnet sich der Muttermund.

Zum Thema Wehen

Geburt einleiten

Dies wird nötig wenn der Geburtstermin überschritten wurde.
Zu Geburt einleiten

Kaiserschnitt

Schon im Jahr 1500 gab es den ersten erfolgreichen Kaiserschnitt.
Zum Thema Kaiserschnitt

Wichtiges nach der Geburt

Nach der Geburt

In den ersten Tagen nach der Entbindung liegen die Frauen im Wochenbett und sollten sich auf jeden Fall schonen. Nach den Aufregungen der Geburt werden langsam die körperlichen Belastungen der Entbindung spürbar.

Vorsorge

Direkt nach der Geburt findet die erste Untersuchung statt.

Zum Thema Vorsorge

Stillen

Muttermilch ist die beste Ernährung für das Baby.

Zum Thema Stillen

Wochenbett

Der sogenannte "Baby-Blues" ist vollkommen normal.
Zum Thema Wochenbett

Autor: Dr. Nicolas Gumpert      |     Letzte Änderung: 31.01.2017
Für Sie passende Themen
Ihre Meinung ist uns wichtig

Dr-Gumpert.de ist ein Projekt, das mit viel Engagement vom Dr-Gumpert.de Team betrieben wird. Im Vergleich zu anderen Seiten ist vielleicht nicht alles so perfekt, aber wir gehen persönlich auf alle Kritikpunkte ein und versuchen die Seite stets zu verbessern.
An dieser Stelle bedanken wie uns bei allen Unterstützern unserer Arbeit.
Wenn Ihnen diese Seite gefallen hat, unterstützen auch Sie uns und drücken Sie: