Folgen Sie uns auf:


Gynäkologie online

Willkommen in der Gynäkologie von Dr-Gumpert.de!
Die Frauenheilkunde (Gynäkologie) befasst sich mit den geschlechtsbezogenen Erkrankungen der nichtschwangeren Frau. Demgegenüber beschäftigt sich die Geburtshilfe (Geburt) mit der schwangeren Frau. In Deutschland ist jeder Gynäkologe meistens auch Geburtshelfer und kann die nichtschwangere sowie schwangere Frau betreuen. Ein weiterer wichtiger Aspekt des Fachgebietes ist außerdem die onkologische und endokrinologische Betreuung und Behandlung der Patientinnen in Zusammenhang mit gynäkologischen Erkrankungen.

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht unserer Seiten rund um das Thema gynäkologische Erkrankungen & Geburtshilfe.


 

Erkrankungen der weiblichen Brust

Ist Ihnen beim Abtasten der Brust eine knotige Veränderung aufgefallen oder spannt Ihre Brust ungewöhnlich stark? Hier finden Sie eine Übersicht zu den häufigsten Erkrankungen der weiblichen Brust:


Erkrankungen der Vagina

Viele Frauen erleiden mindestens einmal in ihrem Leben eine Erkrankung der Vagina. Die häufigste Erkrankung der jüngeren Frau ist hierbei eine Infektion der Scheide, die sich durch Juckreiz oder weißlich-bröckeligem Ausfluss bemerkbar macht. Frauen nach den Wechseljahren sind hingegen durch die Hormonumstellung eher von einer Scheidentrockenheit und damit auftretenden Schmerzen geplagt. 
Hier finden Sie eine Übersicht zu den verschiedenen Erkrankungen der Vagina:


Erkrankungen der Gebärmutter

Ob Sie an einer Erkrankung der Gebärmutter leiden, kann nur durch den Frauenarzt festgestellt werden. Treten aber vermehrt Zwischenblutungen oder Schmierblutungen auf oder leiden Sie vermehrt unter Schmerzen im Unterbauch, die nicht zu Beginn der Periode auftreten, können diese als Hinweise für eine Erkrankung der Gebärmutter gedeutet werden.
Im Folgenden finden Sie einen Überblick über die häufigsten Erkrankungen der Gebrärmutter:


Erkrankungen der Eierstöcke

Erkrankungen an den Eierstöcken machen oftmals nur selten spezifische Symptome. Zysten sind manchmal schmerzhaft und lassen sich vor allem beim Frauenarzt in einer Ultraschalluntersuchung erkennen. Andere Erkrankungen wirken sich wiederum auf den Hormonhaushalt aus und führen zu Unfruchtbarkeit, Übergewicht oder einer verminderten Regelblutung. 
Hier finden Sie eine Auflistung der häufigsten Erkrankungen der Eierstöcke:


Erkrankungen der Eileiter

Erkrankungen rund um den Eileiter stehen oft im Zusammenhang mit Infektionen und machen sich durch ein allgemeines Krankheitsgefühl mit Fieber, Leistungsschwäche und Unterbauchschmerzen bemerktbar. Abzugrenzen davon ist eine Eileiterschwangerschaft, bei der das befruchtete Ei nicht in die Gebärmutter wandert und im Eileiter wächst.
Hier finden Sie eine Übersicht zu den wichtigsten Erkrankungen des Eileiters:


Rund um die Schwangerschaft

Planen Sie schwanger zu werden oder suchen Sie während der Schwangerschaft Antworten auf neu aufgetretene Fragen? Dann finden Sie hier einen Überblick über die wichtigsten Themen in unserer Rubrik Schwangerschaft


Untersuchungen in der Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft werden verschiedene Untersuchungen durchgeführt um herauszufinden, wie sich das Kind im Mutterleib entwickelt und ihm während/ nach der Geburt einen optimalen Start ins Leben zu ermöglichen. Hier finden Sie Informationen zu den verschiedenen Untersuchungen in der Schwangerschaft:


Die Geburt

Steht bei Ihnen, einem Familienmitglied oder einer Bekannten eine Geburt an? Dann finden Sie hier Informationen zu den wichtigsten und am häufigsten gefragten Themen rund um die Geburt :


Das Wochenbett

Das Wochenbett bezeichnet den Zeitraum von 6-8 Wochen nach der Geburt. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht zu allgemeinen Themen, aber auch zu Erkrankungen, die im Rahmen des Wochenbettes auftreten können.


Rund um das Thema Stillen

Möchten Sie sich zum Thema Stillen informieren, haben Sie Beschwerden beim Stillen oder sind beim Stillen weitere Fragen aufgetreten? Dann finden Sie im Folgenden eine Übersicht an Artikeln rund um das Thema Stillen:


Die Regelblutung

Viele Frauen haben Schmerzen während ihrer Periode, Zwischenblutungen oder andere Menstruationsstörungen. Anbei finden Sie eine Übersicht an Artikeln zum Thema Regelblutung:


Die Methoden der Verhütung

Hormonell, mechanisch oder chemisch. Es gibt verschiedene Arten der Verhütung. Zu den häufigsten Verhütungsmethoden zählen folgende: 


Rund um die Wechseljahre

Haben Sie das Gefühl in die Wechseljahre zu kommen oder befinden Sie sich mitten drin? Hier finden Sie Informationen rund um das Thema Wechseljahre. Zu den gefragtesten Themen zählen:


Wichtige Themen aus der Gynäkologie

Gebärmutterhalskrebs

Gebärmutterhalskrebs ist ein Thema das fast jede Frau betrifft, da durch die Impfungen präventive Maßnahmen getroffen werden und die Krebsvorsorgeuntersuchung eine Krebsfrüherkennung ermöglicht. Hier finden Sie Informationen zum Thema Gebärmutterhalskrebs:


Schmerzen im Bereich des Unterleibs bei der Frau

Viele Frauen leiden an Schmerzen im Bereich des Unterleibs - manche Frauen vor allem während der Periode, andere aufgrund von Infektionen oder Erkrankungen an den Organen. Mit folgenden Schmerzen wird der/die Gynäkologe/ in häufig aufgesucht:


Qualitätssicherung durch: Dr. Nicolas Gumpert      |     Letzte Änderung: 11.12.2018
Für Sie passende Themen
Ihre Meinung ist uns wichtig

Dr-Gumpert.de ist ein Projekt, das mit viel Engagement vom Dr-Gumpert.de Team betrieben wird. Im Vergleich zu anderen Webseiten ist vielleicht nicht alles so perfekt, aber wir gehen persönlich auf alle Kritikpunkte ein und versuchen die Seite stets zu verbessern.
An dieser Stelle bedanken wie uns bei allen Unterstützern unserer Arbeit.
Wenn Ihnen diese Seite gefallen hat, unterstützen auch Sie uns und drücken Sie: