Vitamin A – Retinol

englisch: vitamina a acid
zur Übersicht Vitamine


Vorkommen und Struktur

Vitamin A wird hauptsächlich in Form von beta-Carotin aufgenommen, wie es in gelbem Obst und Gemüse (wer viele Karotten ist, sieht besser ist ja die alte Volksweisheit) vorkommt, aber auch in Tierleber, da es dort – nach Aufnahme und Umwandlung – gespeichert wird. Beta-Carotin kann in zwei Moleküle Retinal gespalten werden, die aus vier Isopreneinheiten und einem einfachen Ringsystem bestehen.
Vorkommen:

  • pflanzlich (Karotten, Orangen, Spinat, Brcolli, Grühnkohl)
  • tierisch (Leberprodukte, Fisch, Eigelb, Milchprdukte)

Funktion

Retinal ist essentiell für den Sehvorgang. Hier ist es ein Teil des Rezeptorkomplexes, der für Licht empfindlich ist. Durch Lichteinfall wird die Struktur des Retinals verändert, was zur Aktivierung eines G-Proteins führt. Im Endeffekt resultiert aus dieser Reaktionskette, dass das Licht als solches wahrgenommen wird.
Aus Retinal können durch Umwandlungen Retinol und Retinsäure entstehen. Ersteres schützt Epithelien (innere und äußere Körperoberflächen), Zweiteres wirkt mit bei der Genexpression, hat also einen Einfluss auf Entwicklung und Wachstum.

Mangel an Vitamin A

Erste Symptome sind zumeist Nachtblindheit. Bei stärkerer Ausprägung kann es zur Verhornung der Cornea (Hornhaut, trägt am meisten zur Lichtbrechung und damit zum Sehen bei) kommen. Dies ist der häufigste Grund für Erblindung von Kindern in unterentwickelten Ländern!
Weitere Symptome eines Vitamin A - Mangels sind unter anderem Schleimhautverhornungen.
Bei Vitamin A kann es auch ein Zu viel an Aufnahme geben. Es entsteht die sogenannte Hypervitaminose (über/zu viel). Zeichen für eine solche sind Schwindel, Erbrechen, Kopfschmerzen und – bei längerem Andauern – Haarausfall und Hautaustrocknung.

Lesen sie mehr zum Thema: Vitaminmangel.

Übersicht Vitamine:

wasserlösliche (hydrophile) Vitamine:

fettlösliche (hydrophobe) Vitamine:

Qualitätssicherung durch: Dr. Nicolas Gumpert      |     Letzte Änderung: 21.11.2016
Für Sie passende Themen
Ihre Meinung ist uns wichtig

Dr-Gumpert.de ist ein Projekt, das mit viel Engagement vom Dr-Gumpert.de Team betrieben wird. Im Vergleich zu anderen Seiten ist vielleicht nicht alles so perfekt, aber wir gehen persönlich auf alle Kritikpunkte ein und versuchen die Seite stets zu verbessern.
An dieser Stelle bedanken wie uns bei allen Unterstützern unserer Arbeit.
Wenn Ihnen diese Seite gefallen hat, unterstützen auch Sie uns und drücken Sie: