Homöopathie bei Kreislaufkollaps

Diese sehr häufig vorkommenden Beschwerdebilder bedürfen einer sorgfältigen Diagnose weil sie immer mit risikoreichen Akutsituationen verbunden sein können wie

  • Herzrhythmusstörungen
  • Herzinfarkt
    oder
  • Entzündungen am Herzen

Homöopathika lassen sich als risikoarme Therapie begleitend einsetzen um durch einen bestimmten Reiz die Selbstheilungskräfte in Gang zu setzen. Damit sind die Grenzen dieses Therapieverfahrens zwangsläufig dort erreicht, wo die Regulationsfähigkeit des Organismus nicht mehr gegeben ist. So werden Homöopathika zum Beispiel bei akutem Herzinfarkt oder einer Entzündung von Herzmuskel oder Herzbeutelnicht zur Anwendung kommen.

Sofortmaßnahme

Als erste Maßnahme bei einem Kreislaufkollaps sollte der Betroffene entsprechend Gelagerung (hinlegen, Beine hoch lagern) werden.

Homöopathische Arzneimittel

Es kommen folgende homöopathische Arzneimittel bei schwierigem Auswurf in Frage:

  • Veratrum album (Weiße Nieswurz)
  • Tabacum (Tabak)
  • Champhora (Kampfer)
  • Carbo vegetabile (Holzkohle)

Lesen Sie hierzu auch Homöopathie bei Schwindel

Veratrum album (Weiße Nieswurz)

Verschreibungspflichtig bis einschließlich D3!

Tropfen D4, minütlich 2 bis 3 Tropfen in den Mund geben.

Allgemeine Dosierung von Veratrum album (Weiße Nieswurz) bei Kreislaufkollaps: Tropfen D6

Weitere Information zu Veratrum album (Weiße Nieswurz) erhalten Sie unter unserem Thema: Veratrum album

Tabacum (Tabak)

  • Kreislaufbeschwerden mit Schwindelgefühl und Brechreiz
  • Kältegefühl
  • kalter Schweiß
  • Oft nach Nikotingenuss (auch Passivrauchen).

Allgemeine Dosierung von Tabacum (Tabak) bei Kreislaufkollaps: Tropfen D6

Weitere Information zu Tabacum (Tabak) erhalten Sie unter unserem Thema: Tabacum (Tabak)

Camphora (Kampfer)

  • Kalter Schweiß
  • Blässe
    und
  • Blaufärbung der Lippen
  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Schneller, kaum fühlbarer Puls
  • Angst

Tropfen D3, 1-2 Tropfen direkt auf die Zunge, bei Bedarf wiederholen.

Allgemeine Dosierung von Camphora (Kampfer) bei Kreislaufkollaps: Tropfen D6

Weitere Information zu Camphora (Kampfer) erhalten Sie unter unserem Thema: Camphora

Carbo vegetabile (Holzkohle)

  • Oft abgemagerte, ältere Menschen mit Neigung zu Kreislaufschwäche und Kollaps
  • Kalter Schweiß
  • blasse, kalte und bläuliche Haut
  • Blaufärbung der Lippen und der Schleimhäute
  • Man bekommt schlecht Luft
  • Aufgeblähter Bauch durch viele Blähungen welche Richtung Herz drücken
  • Verschlimmerung abends und nachts, besser in der frischen Luft

Allgemeine Dosierung von Carbo vegetabile (Holzkohle) bei Kreislaufkollaps: Tabletten D6

Weitere Information zu Carbo vegetabile (Holzkohle) erhalten Sie unter unserem Thema: Carbo vegetabile (Holzkohle)

Weitere Informationen

Weiterführende Informationen zum Thema Kreislaufkollaps erhalten Sie auch unter unserem Thema:

Disclaimer / Haftungsausschluss

Bitte beachten Sie, dass wir in allen unseren Texten keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit erheben. Durch aktuelle Entwicklungen können die Angaben ggf. veraltet sein.
Alle Angaben stellen nur Auszüge dar, daher können wichtige Informationen nicht genannt sein.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Medikamente (auch Homöopathika) nie selbständig und ohne Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt abgesetzt, angesetzt oder verändert werden dürfen.

Autor: Dr. Nicolas Gumpert
Veröffentlicht: 01.12.2010 - Letzte Änderung: 13.08.2021
x
Nutree Banner