Folgen Sie uns auf:


Der Personal Trainer

Einleitung

Der Beruf des personal Trainers ist keine offizielle Berufsbezeichnung, wodurch sich jeder als personal Trainer bezeichnen kann. Beim personal Training handelt es sich um eine individuelle, professionelle Form der Trainingsbegleitung durch einen kompetenten Trainer. Angefangen von der gezielten Trainingsplanung, über die Trainingsbegleitung bis hin zur Auswertung und Überarbeitung der Trainingspläne kann ein personal Trainer in unterschiedliche Bereiche eingesetzt werden. Die ersten personal Trainer wurden in den vereinigten Staaten zur Verbesserung der Fitness prominenter Schauspieler in Film und Fernsehen eingesetzt. Durch das zunehmende Wachstum der Fitnessbranche kam es zu einem Zuwachs der personal Trainer. Immer häufiger leisten sich Freizeitsportler diese individuelle Form der Trainingsbegleitung.

Funktion

Da viele Hobbyathleten bei der Trainingsplanung an Ihre Grenzen stoßen entschließen sich immer mehr Sportler für die kontinuierliche, individuelle Beratung durch einen Trainer. Die Funktion des personal Trainers besteht jedoch nicht nur in den oben genannten Punkten der Trainingsbetreuung durch Planung, Durchführung und Auswertung. Es ist vielmehr die Aufgabe, den Klienten das sportliche Training auf eine Art und Weise zu vermitteln, dass ein langfristiges, dauerhaftes und vor allem selbstständiges Krafttraining bzw. Ausdauertraining durchgeführt werden kann. Es ist somit auch die Aufgabe, das erworbene Fachwissen gezielt weiterzugeben. Zudem spielen motivationale Aspekte immer eine entscheidende Rolle beim sportlichen Training. Die wenigsten Menschen sind für ein sportliches Training motivierbar, somit zählt die Motivation der Klienten zu einen der wichtigsten Aspekte im Bereich Personal Training.

Einsatzgebiete

Zielgruppen des personal Trainer sind sportliche Anfänger, ohne jegliche Kenntnis im Bereich der Fitness, Freizeitsportler mit speziellen Zielsetzungen wie das Absolvieren eines Marathons, Triathlons, oder auch das Erlernen spezieller Techniken in einzelnen Sportarten und Sportler mit geringen Zeitbudget, um sportliche Erfolge mit minimalen Aufwand zu erreichen.

Viele sportliche Anfänger machen zu Beginn ihres Trainings typische Fehler. Dabei geht es nicht nur um die falsche Wahl der Gewichte und Wiederholungen. Viele Übungen sind aus funktionaler Sicht ungeeignet und erhoffte Erfolge bleiben somit aus.

Die Wahl des richtigen Trainers

Bei der Wahl den richtigen Personal Trainer zu finden kommt es auf nicht nur auf die Fachkompetenz an. Der Personal Trainer muss auf die verschiedensten Wünsche einzelner Sportler eingehen, und sollte für das was er vermittelt und plant selber stehen und von den Methoden überzeugt sein. Er sollte bei der Planung alle individuellen Vorzüge und Abneigungen kennen, und somit alle Aspekte beim sportlichen Training einbeziehen.

Der Personal Trainer muss als Vertrauensperson angesehen werden, denn nur dann können die verschiedenen Möglichkeiten erst effektiv umgesetzt werden.

Weiterführende Informationen

Hier erhalten Sie weitere Informationen zu diesem Thema

Qualitätssicherung durch: Tobias Kasprak      |     Letzte Änderung: 27.12.2018
Für Sie passende Themen
Ihre Meinung ist uns wichtig

Dr-Gumpert.de ist ein Projekt, das mit viel Engagement vom Dr-Gumpert.de Team betrieben wird. Im Vergleich zu anderen Webseiten ist vielleicht nicht alles so perfekt, aber wir gehen persönlich auf alle Kritikpunkte ein und versuchen die Seite stets zu verbessern.
An dieser Stelle bedanken wie uns bei allen Unterstützern unserer Arbeit.
Wenn Ihnen diese Seite gefallen hat, unterstützen auch Sie uns und drücken Sie: