Folgen Sie uns auf:


Übungen am PC Arbeitsplatz

Physiotherapeuten (im Optimalfall mit der Zusatzausbildung Ergo-Phys-Consult) sind die richtigen Bewegungsberater vor Ort.
Physiotherapeuten analysieren und beraten bei individuellen Problemen einzelner Mitarbeiter und bieten arbeitsplatzbezogene Workshops für spezifische Gruppen an. Im Rahmen dieser arbeitsplatzspezifischen Rückenschulen mit den Themen Bewegung, gesundes Arbeiten, Entspannung und Stressbewältigung kann jeder Mitarbeiter ein entsprechendes Übungsprogramm einfach erlernen.

Die Übungen benötigen wenig Zeitaufwand und können am Arbeitsplatz am besten mit den anderen Mitarbeitern zusammen ausgeführt werden.

Sie bieten einen effektiven Ausgleich zum Bewegungsmangel und können der Zwangshaltung am Schreibtisch intensiv entgegenwirken.

Mit einem gezielten Übungsprogramm (Rückenschule) sollte jeder Mitarbeiter möglichst schon als Praeventionsmaßnahme (vorbeugend) beginnen, wenn noch keine Beschwerden vorhanden sind. Voraussetzung für den Erfolg sind neben den logistischen Gegebenheiten des Arbeitsplatzes regelmäßiges Durchführen des Übungsprogramms und sportliche Betätigung in der Freizeit.

Folgender Artikel könnte für Sie auch von Interesse sein: Ergonomischer Bürostuhl

Fragen Sie jetzt einen Orthopäden
12 Ärzte sind gerade online.
Alle 9 Sekunden wird eine Frage beantwortet!
Antwort erhalten

Qualitätssicherung durch: Carla Hötte-Schumacher      |     Letzte Änderung: 31.07.2018
Für Sie passende Themen
Ihre Meinung ist uns wichtig

Dr-Gumpert.de ist ein Projekt, das mit viel Engagement vom Dr-Gumpert.de Team betrieben wird. Im Vergleich zu anderen Seiten ist vielleicht nicht alles so perfekt, aber wir gehen persönlich auf alle Kritikpunkte ein und versuchen die Seite stets zu verbessern.
An dieser Stelle bedanken wie uns bei allen Unterstützern unserer Arbeit.
Wenn Ihnen diese Seite gefallen hat, unterstützen auch Sie uns und drücken Sie: