Folgen Sie uns auf:


Alterungsprozess beim Menschen

Synonyme

  • Alterung
  • Älter werden
  • reifer werden
  • verwelken

Ursachen

Im Laufe des Lebens (ca. ab dem 25. Lebensjahr) setzt der Alterungsprozess ein. Dies ist häufig der Auslöser bei vielen für den Wunsch, jung zu bleiben bzw. wieder etwas jünger aussehen zu wollen.
Die Alterung ist nicht aufhaltbar oder umkehrbar, aber mit den richtigen Maßnahmen kann sie durchaus verlangsamt werden.

Dies hängt zum einen mit den zwei wesentlichen biochemischen Mechanismen der zellulären Alterung zusammen:

  • die Alterung der Zellen
    und auch
  • dem Nachlassen der Hormonproduktion

Zum anderen spielen individuelle Risikofaktoren und falsche Verhaltensweisen, die den Alterungsprozess beschleunigen, noch eine Rolle:

  • falsche Ernährungsweisen
  • einseitige Ernährungsgewohnheiten
  • die Aufnahme hoher Energiemengen durch Fett, Eiweiß, Zucker und Alkohol
  • ein gestörter Säure-Basen-Haushalt
  • radikale Diäten
  • Trennkost
  • Tabak und Alkohol
  • beruflicher und emotionaler Stress
  • zu kurze und unregelmäßige Ruhe- und Erholungszeiten
  • Schlafmangel
  • extremer Leistungssport
  • schwere körperliche Arbeit
  • mangelnde Bewegung

Beschleunigung des Alterungsprozesses

Der Alterungsprozess kann zudem durch verschiedene Krankheiten beschleunigt werden. Diese werden auch als Alterserkrankungen bezeichnet.

Hierzu gehören Krankheiten des Verdauungstraktes (beispielsweise):

Und Stoffwechselerkrankungen wie:

Ebenso sind hormonelle Umstellungen (z.B. die Wechseljahre der Frau) negative Faktoren, die den Alterungsprozess vorantreiben können.

Qualitätssicherung durch: Dr. Nicolas Gumpert      |     Letzte Änderung: 16.07.2018
Für Sie passende Themen
Ihre Meinung ist uns wichtig

Dr-Gumpert.de ist ein Projekt, das mit viel Engagement vom Dr-Gumpert.de Team betrieben wird. Im Vergleich zu anderen Seiten ist vielleicht nicht alles so perfekt, aber wir gehen persönlich auf alle Kritikpunkte ein und versuchen die Seite stets zu verbessern.
An dieser Stelle bedanken wie uns bei allen Unterstützern unserer Arbeit.
Wenn Ihnen diese Seite gefallen hat, unterstützen auch Sie uns und drücken Sie: